ÖBK - Homepage

Three In One Concepts ®

Three In One Concepts ®

Three In Three In One Concepts ® ist eine Methode zur Bewältigung von negativ emotionalem Stress, die von Gordon Stokes und Daniel Whiteside 1983 geschaffen wurde. Der Inhalt  basiert auf Ergebnissen der Gehirnforschung, kombiniert mit asiatischen und westlichen Methoden der Stressbewältigung.
Der Fokus von Three In One Concepts™ liegt beim Aufarbeiten von jenen negativen, emotional prägenden Situationen, die unsere Wahlmöglichkeiten auch jetzt noch einschränken und unsere „Glaubenssysteme/Denkmuster“ formen.

Three In Three In One Concepts ® bedeutet die Integration von Körper, Geist und Seele.

Gordon Stokes, Johanna Lehner und Daniel Whiteside Hintergr. Fenster weiße Jacken 2004Unser Leben in der Gegenwart wird stark von der Vergangenheit bestimmt. Es gibt Situationen, die uns sowohl positiv als auch negativ prägen können. Oftmals bestimmen vergangene Erlebnisse, die als unangenehm und einschränkend erlebt wurden, unsere gegenwärtigen und auch zukünftigen Entscheidungen. Bei lang andauerndem Druck oder Spannung; zeigt sich negativer emotionaler Stress oftmals in einem Selbstgespräch, das Selbstzweifel ausdrückt.
Oft glauben wir, dass wir alleine durch mentales Verstehen und Begreifen den negativen Stress abgebaut haben, jedoch erinnert sich unser Körper oftmals noch an diese Erfahrungen, die mit Hilfe des Biofeedbacks (Muskeltest) aufgezeigt werden können.
(Gordon Stokes und Daniel Whiteside in weißen Jacken 2004 mit Johanna Lehner)

In einer Three In One Concepts ® Einzelsitzung, bzw. in den Kursen, wird mittels präziser Muskeltests dieser negative Stress aufgezeigt, um Blockaden in der Kommunikation zwischen Körper, Emotionen und Gehirn zu erkennen und zu lösen.

In welchen Bereichen kann Hilfestellung geboten werden?

 

Werkzeuge

Struktur/Funktionen
Durch Verstehen der eigenen Struktur/Funktionen (einzigartige Denk-/Handlungs-/und Gefühlsmuster) bzw. der des „Gegenübers“ können Handlungen und Aussagen unvoreingenommen und offen angenommen werden. Dadurch ergibt sich auch eine gleichwertige Kommunikationsbasis.
Das bedeutet, dass unsere angeborene genetische Veranlagung, wie wir instinktiv denken, handeln und fühlen unsere grundlegenden Verhaltensmuster im Leben bestimmen können. Gibt es jedoch Selbstzweifel, Schuldgefühle und Angst, können wir das Vertrauen in unsere instinktive Wahrnehmung verlieren.


Verhaltensbarometer
Der Verhaltensbarometer ist eine einzigartige Auflistung von Gefühlszuständen. Mittels Biofeedback / Muskeltest zeigt sich der Klient auf, in welchem Bereich auf dem Verhaltensbarometer sich der persönliche emotionale Stress in Bezug auf das erstrebenswerte Ziel/Thema befindet.


Präziser Muskeltest/Biofeedback
Muskeltesten ist Biofeedback des Körpers. Mit der Methode Three In One Concepts ® werden die Auswirkungen negativer Emotionen auf Muskeln getestet. Dadurch können wir mit der unbewussten und zellulären Erinnerung des Körpers „kommunizieren“, unabhängig von den „Glaubenssystemen“ des Bewusstseins. Dieses Biofeedback ermöglicht so eine Kommunikation mit der gesamten Erinnerung und schafft einen Zugang zu unseren individuellen Ressourcen.

Das Feedback vom Körper dient zugleich als einzigartiges Hinweisschild für individuelle Lösungen.