ÖBK - Homepage

MSK - Mensch Sein Kinesiologie

MSK ist die Essenz aus Do-Ri Amtmanns Arbeit mit Kinesiologie nach nunmehr 25 Jahren.
In ihren Kursen vermittelt sie nicht nur die Technik und Übungen der Kinesiologie, sondern auch ihre persönlichen Erfahrungen damit. So ist sie immer wieder Inspiration dafür, dass Menschen die Verantwortung für das eigene Leben übernehmen, indem sie Gelerntes auch im täglichen Leben anwenden können.

Allem voran steht der MSK 1 Kurs „Die Basis der Gesundheit haben“.

Er ist nicht nur die beste Art, aus dem eigenen Energiedefizit herauszukommen.
Er ist auch nach wie vor der beste Einstieg in das große Feld der Kinesiologie!

Somit kann man damit gleich zwei Bereiche abdecken:

- zum einen, für sich selbst etwas Wirkungsvolles tun,
- zum anderen, das Erlernen von etwas überzeitlich Anwendbarem.

MSK ist kein Modetrend, der in kurzer Zeit von einem anderen „Stern“ abgelöst wird. Schon alleine die Tatsache, dass Do-Ri MSK 1 seit mehr als 20 Jahren unterrichtet, ist ein Qualitätsmerkmal. Sein Inhalt ist nach wie vor aktuell, die Wirkung der Übungen ist immer noch erlebbar, und die Veränderung des Alltags unausweichlich.

Unabhängig von der persönlichen Entwicklungsstufe bringt uns MSK wichtige Erkenntnisse und findet in JEDEM Lebensbereich ihren Einsatz. MSK war schon für viele Menschen der Beginn eines besseren Lebens, selbst dann, wenn widrige Umstände nicht gelöst werden konnten.

Do-Ri freut sich, Menschen zur Basis der Gesundheit verhelfen zu können. Auf dieser baut alles andere auf, sie ist wirklich das Fundament!

Heute definiert Do-Ri „Mensch-Sein - Kinesiologie“ folgend:

„MSK bringt Menschen so in Bewegung, dass sie die Gnade des göttlichen Wirkens erleben können.“

„Trotz allem Mensch sein. Mensch bei allem bleiben,
und seinen Menschen nicht verkümmern lassen,
wenn selbst die Sterne schon im Dunst verblassen,
geängstigt von dem Spuk, den Menschen treiben.

(Gefunden bei: http://de.wikisource.org/wiki/Mensch_sein)

Hinweis:
Das frühere EM-K (Eternal Movement - Kinesiologie zu Selbstheilung) wurde von Do-Ri vor einigen Jahren in MSK (Mensch-Sein-Kinesiologie) umbenannt. Die Inhalte sind ident, die bereits absolvierten Kurse anrechenbar.